Outperformance Option

An exotic call option that's value is determined by the differing performance of two underling assets or securities. The holder gains on the amount one asset outperforms another, both of which are pre-determined. These options are typically European-style, settled in cash, and traded in the over-the-counter market.

Also referred to as "margrabe option".

For example an investor may purchase an outperformance option, where they gain if the S&P 500 outperforms the FTSE 100 over a six-month period. If at the end of the six months the S&P 500 outperforms the FTSE 100, the option holder will gain. However, if the S&P has underperformed the FTSE 100 over this time period, the option will expire worthless.


Investment dictionary. . 2012.

Look at other dictionaries:

  • Outperformance-Zertifikat — Ein Outperformance Zertifikat ist ein strukturiertes Finanzprodukt. Mit Hilfe dieser in einem Zertifikat verbrieften Terminkonstruktion ist es möglich oberhalb eines bestimmten Basiskurses überproportional (gehebelt) an der Entwicklung eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Exotic option — In finance, an exotic option is a derivative which has features making it more complex than commonly traded products (vanilla options). These products are usually traded over the counter (OTC), or are embedded in structured notes.Consider an… …   Wikipedia

  • Zertifikat (Wirtschaft) — Als Zertifikate werden Schuldverschreibungen bezeichnet, die über derivate Komponenten verfügen, so dass ihre Wertentwicklung von der Wertentwicklung anderer Finanzprodukte abhängt. Zertifikate zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Bandbreiten-Zertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia

  • Basket-Zertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia

  • Bonus-Zertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia

  • Bonuszertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia

  • DoubleChange-Zertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia

  • Garantie-Zertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia

  • Garantiezertifikat — Zertifikate sind Wertpapiere und zählen zu den strukturierten Finanzprodukten. Sie werden von Banken emittiert und vorwiegend an Privatkunden verkauft; sie sind daher klassische Retail Produkte. Mit Zertifikaten wird auch dem Privatanleger… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.